8.5.2. Der Ersatz des Behälters des Hydroverstärkers der Lenkung

Ihnen wird die Kapazität für den Ablass der Arbeitsflüssigkeit des Hydroverstärkers gefordert.
1. Pressen Sie die Riegel zusammen, schalten Sie den Ausflußschlauch des Hydroverstärkers vom Schlauch des Behälters aus und ziehen Sie die Arbeitsflüssigkeit aus dem Behälter in die im Voraus vorbereitete Kapazität zusammen.
2. Pressen Sie die Riegel der Spitze des aufsaugenden Schlauches … zusammen
3. … schalten Sie die Spitze vom Stutzen des Behälters eben aus.
4. Nehmen Sie den Behälter des Hydroverstärkers vom Träger auf dem Paneel peredka … ab
5. … ziehen Sie den Behälter des Hydroverstärkers der Lenkung aus der motorischen Abteilung eben heraus.

Die Warnung
Für die Verhinderung wytekanija der Arbeitsflüssigkeit aus den Schläuchen heben Sie sie höher als Niveau der Arbeitsflüssigkeit und legen Sie auf dem Paneel peredka fest.

6. Stellen Sie den Behälter des Hydroverstärkers der Lenkung in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.
7. Entfernen Sie die Luft aus dem System des Hydroverstärkers der Lenkung (siehe «Prokatschka des Systems des Hydroverstärkers der Lenkung»).