7.1.4. Die Reparatur amortisatornoj die Theken

Die Reparatur des Dämpfers teleskopitscheskoj bringt die Theke gewöhnlich zum erwünschten Ergebnis nicht, deshalb ist falls notwendig empfohlen, den Dämpfer zu ersetzen.
Ihnen werden gefordert werden: der Schlüssel «auf 18», den Schlüssel-schestigrannik «auf 6», der Schraubenzieher mit der flachen Schneide, die Verwendung für die Kompression der Feder.
1. Bremsen Sie das Auto stojanotschnym von der Bremse ab und stellen Sie protiwootkatnyje upory ("die Schuhe") unter die Hinterräder fest.
2. Auf dem auf der Erde stehenden Auto schwächen Sie den Zug der Mutter der Befestigung der oberen Stütze der Theke, schestigrannym vom Schlüssel den Stock amortisatornoj die Theken von proworatschiwanija festhaltend.
3. Nehmen Sie amortisatornuju die Theke vom Auto (ab es siehe "die Abnahme und die Anlage amortisatornoj die Theken»).
4. Stellen Sie die Verwendung für die Kompression der Feder fest und pressen Sie die Feder zusammen.
5. Endgültig wenden Sie die Mutter des Stockes ab.
6. Schieben Sie die Schutzkappe des Stockes …
7. … nehmen Sie die obere Stütze der Theke in der Gebühr mit dem Puffer der Kompression eben ab.

Die Anmerkung
Die obere Stütze der Theke, das hartnäckige Lager und der Puffer der Kompression stellen den nicht zerlegbaren Knoten dar, deshalb im Falle des Defektes oder die Beschädigung einen drei Elemente muss man den Knoten in der Gebühr ersetzen.

8. Nehmen Sie die Feder der Vorderachsfederung ab.

Die Anmerkung
Die Federn ersetzen Sie nur mit Paaren (vorder und hinter).

9. Nehmen Sie die Aluminiumverlegung ab und aufmerksam schauen Sie sie an. Die Verlegung soll die offenbaren Spuren des Verschleißes oder der Deformation nicht haben. Bei den sichtbaren Merkmalen des Verschleißes die Verlegung ersetzen Sie.
10. Schalten Sie die Schutzkappe von der oberen Stütze aus und ziehen Sie den Puffer der Kompression heraus.

Die Anmerkung
Die beschädigte Schutzkappe ersetzen Sie neu.

11. Stellen Sie den Dämpfer senkrecht fest und mehrmals senken Sie bis zum Anschlag und heben Sie den Stock des Dämpfers. Überzeugen sich, dass der Stock ohne Misserfolge, die Einklemmen und die Klopfen den Platz wechselt. Andernfalls ersetzen Sie den Dämpfer. Außerdem ersetzen Sie den Dämpfer beim Entdecken potekow die Flüssigkeiten (wird unbedeutend otpotewanije im Oberteil des Körpers zugelassen) und bei der Beschädigung des Schnitzwerks im Oberteil des Stockes.

Die Warnung
Die fehlerhaften Dämpfer ersetzen Sie nur mit Paaren (vorder und hinter) oder dem Satz (alle vier).

Die Anmerkung
Stellen Sie die Feder fest so, dass sich das Ende ihrer äussersten Windung in den Vorsprung der Stütztasse der Feder sträubte.

12. Stellen Sie die Details in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.

Die Anmerkung
Nach der Reparatur amortisatornoj die Theken prüfen Sie und falls notwendig regulieren Sie die Winkel der Anlage der Räder. Nutzen Sie die Dienstleistungen der Werkstätten, die über die spezielle Ausrüstung verfügen aus.