7.1.11. Die Abnahme und die Anlage des Querbalkens der Vorderachsfederung

Die Anmerkung
Die Arbeit bequemer, auf dem Aufzug zu erfüllen.

Ihnen werden gefordert werden: die Schlüssel (oder torzowyje die Köpfe) «auf 10», «auf 13», «auf 21», TORX Т25, der Schraubenzieher mit der flachen Schneide, die Kapazität für die Gebühr der Arbeitsflüssigkeit des Hydroverstärkers der Lenkung, den Abzieher für wypressowki sajlentblokow.
1. Stellen Sie das Steuerrad in die Lage fest, die der geraden Bewegung des Autos entspricht.

Der segenbringende Rat
Zur Vermeidung des Bruches der Kontaktdisk des Airbags legen Sie das Steuerrad von proworatschiwanija mit der Hilfe sapornogo des Mechanismus protiwougonnogo die Geräte des Zündschlosses fest. Dazu nehmen Sie den Schlüssel aus dem Zündschloß heraus und ein wenig drehen Sie das Steuerrad bis zur Fixierung der Welle protiwougonnym von der Einrichtung um.

2. Im Salon des Autos unter dem Paneel der Geräte ziehen Sie den Bolzen klemmowogo die Vereinigungen der Steuerwelle mit der Welle des Steuermechanismus … heraus

Die Anmerkung
Vor der Absonderung der Wellen bezeichnen Sie ihre gegenseitige Zuneigung.

3. … trennen Sie die Wellen eben.
4. Stellen Sie protiwootkatnyje upory unter die Hinterräder fest, werden den Vorderteil des Autos aushängen und nehmen Sie die Vorderräder ab.
5. Schalten Sie die Spitze des Steuerluftzuges von der Wendefaust (aus es siehe «der Ersatz der äusserlichen Spitze des Steuerluftzuges»).
6. Wenden Sie die Mutter ab, nehmen Sie stjaschnoj den Bolzen klemmowogo die Vereinigungen der Wendefaust und wypressujte den Finger der Kugelstütze (heraus es siehe "der Ersatz der Kugelstütze amortisatornoj die Theken»).
7. poddente vom Schraubenzieher …
8. … nehmen Sie vom Träger das Kissen der Aufhängung des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase eben ab.
9. Den Finger des Gelenkes von proworatschiwanija festhaltend, wenden Sie die Mutter der Befestigung des Gelenkes zum Träger der Theke der Vorderachsfederung ab und schalten Sie von der Stange des Stabilisators den Finger des Gelenkes der Theke des Stabilisators aus.
10. Stellen Sie die Stütze unter karter die Getrieben fest.
11. Ziehen Sie den Bolzen … heraus
12. … nehmen Sie es heraus und akkurat entfernen Sie die Stütze.
13. Stellen Sie unter den Querbalken der Vorderachsfederung die Stütze (zum Beispiel, die hydraulische Theke oder den Heber) fest.
14. Ziehen Sie von beiden Seiten auf drei Bolzen der Befestigung des Querbalkens zur Karosserie heraus.
15. Ziehen Sie von beiden Seiten die oberen Bolzen der Befestigung des Querbalkens der Vorderachsfederung zur Karosserie heraus und ziehen Sie sie heraus.
16. Pressen Sie die Riegel zusammen und trennen Sie die Ausflußschläuche.
17. Ziehen Sie die Schraube der Befestigung der Halterung des Hörers heraus.
18. Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung des Riegels der Hörer … heraus
19. … führen Sie den Riegel … ab
20. … schalten Sie nagnetatelnuju den Hörer vom Steuermechanismus aus und ziehen Sie von ihr die Arbeitsflüssigkeit des Hydroverstärkers in die im Voraus vorbereitete Kapazität zusammen oder betäuben Sie von den Pfropfen.

Die Anmerkung
Die Vereinigung der Hörer mit dem Steuermechanismus ist von den Gummiringen verdichtet.
Ersetzen Sie die Ringe neu bei jeder Absonderung der Vereinigung.

21. Nehmen Sie den Querbalken der Vorderachsfederung in der Gebühr mit den unteren Hebeln, dem Steuermechanismus und der Stange des Stabilisators ab, sie hinabgelassen. Falls notwendig nehmen Sie die Stange des Stabilisators (es siehe «der Ersatz der Details des Stabilisators der querlaufenden Immunität»), den Steuermechanismus (es siehe «der Ersatz des Steuermechanismus») und den Hebel (ab es siehe «der Ersatz des Hebels der Vorderachsfederung»).
22. Bei Notwendigkeit des Ersatzes stellen Sie den Abzieher und wypressujte sajlentblok die Querbalken der Vorderachsfederung fest, die Lage gemerkt, in der er bestimmt war.
23. Sapressujte neu sajlentblok.
24. Stellen Sie die Details in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest. Die Bolzen ziehen Sie vom Moment fest, der in der Anlage 1 angegeben ist.

Die Anmerkung
Bei der Anlage des Steuermechanismus werden das beachten, dass sich rejka durchschnittlich (neutral) die Lage befand.

25. Prokatschajte das System des Hydroverstärkers der Lenkung (siehe «Prokatschka des Systems des Hydroverstärkers der Lenkung»).
26. Prüfen Sie und falls notwendig regulieren Sie die Winkel der Anlage der Räder in der Werkstatt, die über die spezielle Ausrüstung verfügt.