6.1.7. Der Ersatz der Rohrleitungen des Hydroantriebes der Ausschaltung der Kupplung

Für den Ersatz der nährenden Rohrleitung des Hydroantriebes der Kupplung erfüllen Sie das Folgende.
1. Schalten Sie die nährende Rohrleitung vom Stutzen des Hauptbremszylinders (aus es siehe «der Ersatz des Hauptzylinders des Antriebes der Ausschaltung der Kupplung»).
2. Pressen Sie die Plastriegel zusammen (für die Anschaulichkeit ist die vorliegende Operation auf dem abgenommenen Behälter des Hauptbremszylinders) … vorgeführt
3. … nehmen Sie den nährenden Schlauch von des Stutzens eben ab.
4. Stellen Sie den nährenden Schlauch und alle früher abgenommenen Details in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.

Für den Ersatz der Rohrleitung des Arbeitszylinders der Kupplung erfüllen Sie das Folgende.
1. Schalten Sie die Spitze der Rohrleitung des Arbeitszylinders der Kupplung vom Stutzen des Hauptzylinders des Antriebes der Ausschaltung der Kupplung (aus es siehe «der Ersatz des Hauptzylinders des Antriebes der Ausschaltung der Kupplung»).
2. Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung der Klemme "der Massenleitung" kartera die Kupplungen … heraus
3. … nehmen Sie die Leitung eben beiseite.
4. poddente die Klammer der Befestigung des Riegels der Spitze der Rohrleitung, nehmen Sie die Klammer … ab
5. … nehmen Sie die Spitze der Rohrleitung von des Stutzens des Arbeitszylinders der Kupplung eben ab.
6. Führen Sie die Rohrleitung des Arbeitszylinders der Kupplung des Eingriffes mit dem Riegel heraus und nehmen Sie die Rohrleitung vom Auto ab.
7. Stellen Sie die Rohrleitung des Arbeitszylinders der Kupplung in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.