5.9.6. Der Ersatz der Verdichtung fett kartera

Der Flansch fett kartera des Motors ist von der germetikom-Verlegung WSE-M4G323-A4 verdichtet. Bei dem Erscheinen tetschi die Öle muss die Verdichtung ersetzen.
Die Arbeit erfüllen Sie auf smotrowoj dem Graben, die Überführung oder den Aufzug.
Ihnen werden gefordert werden: torzowyje die Köpfe «auf 10», «auf 13», der Haarnadel М8 (5 Stücke) von der Länge nicht weniger als 20 mm.
1. Ziehen Sie das Öl aus dem Motor (zusammen es siehe "der Ersatz des Öls im Motor und des fetten Filters»).
2. Ziehen Sie vier Bolzen der Befestigung der Getriebe zu fett karteru heraus.
3. Ziehen Sie 13 Bolzen der Befestigung fett kartera zum Block der Zylinder des Motors heraus, ist poddente vom Schraubenzieher ordentlich und nehmen Sie fett karter ab. Die tauben Öffnungen im Block der Zylinder unter die Bolzen, die von den roten Zeigern vorgeführt sind, man muss vor dem Treffen germetika schützen. Dazu schrauben Sie in den Block der Zylinder fünf Haarnadeln М8 ein.
4. Reinigen Sie von alt germetika die verknüpften Oberflächen fett kartera und des Blocks der Zylinder.
5. Tragen Sie auf die verknüpfte Oberfläche fett kartera speziell die germetik-Verlegung (FORD WSE-M4G323-A4 auf oder sein Analogon) in Form von der Walze vom Durchmesser 3–4 mm, dabei soll die Linie des Auftragens germetika von der inneren Seite der Grubenbauöffnungen gehen.
6. Nicht später als stellen Sie durch 10 Minen nach dem Auftragen germetika fett karter auf den Block der Zylinder fest, ziehen Sie die Haarnadeln heraus und schrauben Sie ein, nicht festziehend, die Bolzen der Befestigung kartera.

Die Warnung
Für die Versorgung der Dichtheit der Verdichtung zwei nachfolgenden Operationen muss man nicht später als durch 5 Minen nach der Anlage kartera beenden.

7. Schrauben Sie vier Bolzen der Befestigung der Getriebe zu fett karteru ein und ziehen Sie von ihrem Moment 47,0 N·m (4,7 kgs·m) fest.
8. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung kartera in der festgesetzten Ordnung in zwei Etappen fest:
Die 1. Etappe — der vorläufige Zug vom Moment 10,0 N·m (1,0 kgs·m);
Die 2. Etappe — der endgültige Zug vom Moment 20,0 N·m (2,0 kgs·m).
9. Überfluten Sie das Öl in den Motor (es siehe "der Ersatz des Öls im Motor und des fetten Filters»).

Die Anmerkung
Das Öl zu überfluten und, den Motor lassen es kann nicht früher als durch eine Stunde nach der Anlage fett kartera: diese Zeit ist für die Polyrisation germetika notwendig.