4.4.3. Der Ersatz des Riemens des Antriebes der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung

Laut der Empfehlung des Betriebs-Herstellers den Riemen des Antriebes der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung muss man jede 60 Tausenden km oder 6 Jahre des Betriebes (je danach, was früher treten wird) tauschen.
Ihnen werden gefordert werden: torzowaja der Kopf «auf 8», den Schlüssel «auf 19», die spezielle Verwendung für die Anlage des Riemens, das Messer.
1. Werden den Vorderteil des Autos aushängen und stellen Sie auf die sichere Stütze fest. Nehmen Sie das rechte Vorderrad (ab es siehe «der Ersatz des Rads»).
2. Nehmen Sie recht vorder podkrylok (ab es siehe "die Abnahme und die Anlage der Schutzbleche der Räder und podkrylkow»).
3. Nehmen Sie das Schutzblech des Motors (ab es siehe "die Abnahme und die Anlage des Schutzbleches des Motors»).
4. Nehmen Sie den Riemen des Antriebes der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung ab, mit seinem Messer zerschnitten.

Die Anmerkung
Laut den Empfehlungen des Betriebs-Herstellers ist nötig es den Riemen des Antriebes der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung für die Abnahme mit dem Messer zu zerschneiden, wonach der Riemen ausfällt. Es klärt sich damit, dass der Riemen sogar nach der Abnahme ohne Beschädigung der nochmaligen Nutzung nicht unterliegt, da nur auf das einmalige Dehnen beim Anziehen auf die Scheiben (die Regulierung der Spannung des Riemens berechnet ist ist) nicht vorgesehen. Außerdem ist der Ersatz des Riemens nach einem bestimmten Lauf oder der Frist des Betriebes reglementiert.

5. Reiben Sie vom reinen alten Lumpen die Scheiben der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung und der Kurbelwelle ab, um die Gleitung des Riemens des Antriebes der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung bei der Anlage auszuschließen.

Die Abb. 4.10. Die Anlage der Verwendung für die Montage des Riemens des Antriebes der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung auf die Scheibe der Kurbelwelle

6. Stellen Sie die Verwendung für die Montage des Riemens des Antriebes der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung auf die Scheibe der Kurbelwelle in die Lage fest, die auf die Abb. 4.10 vorgeführt ist.

Die Abb. 4.11. Die Anlage des Riemens des Antriebes des Kompressors der Klimaanlage auf die Verwendung für seine Montage

7. Ziehen Sie den neuen Riemen auf die Scheibe der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung an, versäumen Sie unter dem unteren Teil der Scheibe der Kurbelwelle und stellen Sie es auf die Montageverwendung, wie gezeigt in der Abb. 4.11 fest.
8. Stellen Sie den Hebel der Getriebe in die neutrale Lage fest.
9. Proworatschiwajte die Kurbelwelle des Motors im Uhrzeigersinn für den Bolzen der Befestigung seiner Scheibe, den Riemen in der Bach der Scheibe bis zum Anziehen des Riemens auf die Scheibe (gleichzeitig richtend wird zu diesem Moment die Spannung des Riemens schwach werden).
10. Prowernite die Kurbelwelle bis zur Lage, bei der die Montageverwendung vom Riemen nicht zugedrückt sein wird, und nehmen Sie die Verwendung ab.

Die Anmerkung
Die Verwendung für die Montage des Riemens des Antriebes des Kompressors der Klimaanlage der einmaligen Nutzung, da bei der Montage deformiert wird.

11. Prowernite die Kurbelwelle auf eine Wendung prüfen Sie die Richtigkeit der Anordnung des Riemens in den Bächen der Scheiben eben. Falls notwendig wiederholen Sie die Anlage des Riemens.
12. Stellen Sie die abgenommenen Details in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.