4.3.11. Die Prüfung des Niveaus und doliwka die Öle in die Getriebe

Ihnen werden gefordert werden: der Schlüssel-schestigrannik «auf 8», die Spritze.

Die Anmerkungen
Der Ersatz des Öls wird (nur doliwka) im Laufe von der ganzen Laufzeit der Getriebe nicht gefordert.
In die Getriebe überfluten Sie das Öl BО 400075 SAE 80W, empfohlen vom Betrieb-Hersteller nach der Spezifikation Ford. Bei seiner Abwesenheit als Ersatz kann man transmissionnoje das Öl Castrol oder Mobil der Klasse der Qualität API GL-4/5, SAE 80W-90 verwenden.
Wenn das Auto eine lange Zeit bei der Temperatur der Luft niedriger–30 °s bewirtschaften, empfehlen wir, das im Betrieb überflutete Öl auf transmissionnoje das Öl SAE 75W zu ersetzen.

1. Stellen Sie das Auto auf den Aufzug oder smotrowuju den Graben fest.
2. Otoschmite die Riegel …
3. … nehmen Sie den Deckel des Mantels des Mechanismus der Umschaltung der Sendungen eben ab.
4. Ziehen Sie den Pfropfen maslonaliwnogo die Öffnungen der Getriebe, die auf kartere die Getrieben gelegen ist heraus.
5. Biegen Sie den Draht, wie gezeigt im Foto …
6. … messen Sie das Niveau des Öls eben. Er soll bei der Kante maslonaliwnogo die Öffnungen sein oder es ist kaum niedriger.
7. Wenn das Niveau des Öls herabgesetzt ist, überfluten Sie das Öl schprizem durch maslonaliwnoje die Öffnung bis zu seinem Erscheinen aus der Öffnung, dann kehren Sie den Pfropfen maslonaliwnogo die Öffnungen um.