17.2.2. Die speziellen Instrumente und die Vorrichtungen

Wenn Sie das Auto oft reparieren müssen, erwerben Sie zusätzlich zum Hauptsatz die speziellen Instrumente, die für die Durchführung der komplizierteren Reparatur notwendig sind:
– Die transportable Lampe (solche wünschenswert es wäre, die vom Bordnetz des Autos arbeitet). Sie ist bei den Arbeiten unter dem Auto, unter der Motorhaube und im Salon bei der ungenügenden Beleuchtung notwendig. Die Lampe soll mit dem wasserdichten Körper mit dem Glas sein, das vor den Schlägen geschützt ist;
– podkatnoj der Heber und gummi- oder hölzern prostawku;
– Den Ständer (als "koselok") für die Arbeit unter dem Auto;
– Der spezielle Schlüssel für die Muttern der Bremsrohrleitungen;
– raswodnoj der Zangenschlüssel und strubziny für die sichere Fixierung der Details;
– dinamometritscheski wäre es den Schlüssel für die Beachtung des genauen Momentes des Zuges der verantwortlichen Schnitzvereinigungen, wünschenswert, die Schlüssel mit der Grenze der Messungen von 5 bis zu 200 N·m zu haben;
– Den speziellen Schlüssel für den fetten Filter, es verwenden, falls der Filter misslingt, von den Händen abzuwenden;
– Der Satz der Abzieher der Sperrringe;
– Die Verwendung für wypressowki und sapressowki der Lager der Naben der Flure und der Hinterräder;
– Der Abzieher für wypressowki der Finger der Kugelgelenke der Aufhängung und der Spitzen der Steuermänner tjag;
– Der Satz schtschupow und den Meßschieber für die Bestimmung der Spielraüme bei der Reparatur und der technischen Wartung des Gasverteilermechanismus, der Getriebe, des Differentiales usw.;
– oprawki verschiedener Durchmesser (für sapressowki der Lager, der Netze u.ä.);
– Auto- tester, verwendet bei der Reparatur der elektrischen Ketten und für die Prüfung des technischen Zustandes der Geräte der elektrischen Ausrüstung;
– kompressometr für die Diagnostik des technischen Zustandes des Motors mittels der Bestimmung der Kompression in den Zylinder;
– Die metallischen Bürsten (hand- und in Form vom Aufsatz zum Drillbohrer) für die Reinigung der Schnitzvereinigungen vom Rost und dem Schmutz vor der Auseinandersetzung;
– Die Punkte für den Schutz der Augen, verwendet bei der Arbeit unter dem Auto;
– Das Ladegerät für die Batterie.