11.15.1. Die Abnahme und die Anlage des äusserlichen Spiegels

Ihnen werden gefordert werden: torzowaja der Kopf «auf 10», den Schlüssel TORX T25, der Schraubenzieher mit der flachen Schneide.

Die Anmerkung
Es ist die Abnahme des linken äusserlichen Spiegels vom elektrischen Antrieb vorgeführt. Der rechte Spiegel, sowie nehmen beide Spiegel ohne elektrischen Antrieb ab es ist ähnlich. Der Unterschied besteht darin, dass bei der Abnahme der Spiegel ohne elektrischen Antrieb das Abschalten des Leistens der Geflechte der Leitungen in Zusammenhang mit ihrer Abwesenheit nicht gefordert wird.

1. poddew vom Schraubenzieher der Rand des Joysticks der Verwaltung der Spiegel …
2. … ziehen Sie es aus der dekorativen Winkellasche heraus.
3. Otschaw vom Schraubenzieher der Riegel des Leistens des Geflechtes der Leitungen, schalten Sie sie vom Joystick aus und nehmen Sie es ab.
4. poddente vom Schraubenzieher der Rand der dekorativen Winkellasche …
5. … nehmen Sie sie eben ab, den elastischen Widerstand ihrer zwei Halterungen und zwei Riegel überwindend.

Die Anmerkung
So sind die Halterungen und die Riegel der dekorativen Winkellasche gelegen. Die beschädigten Halterungen ersetzen Sie.

6. Trennen Sie den Leisten des Geflechtes der Leitungen des äusserlichen Spiegels.
7. Otschaw vom Schraubenzieher der Riegel der Halterung des Antwortteiles des Leistens des Geflechtes der Leitungen …
8. … schalten Sie sie von der Halterung aus.
9. Ziehen Sie ober … heraus
10. … und die unteren Bolzen der Befestigung des Spiegels zum Paneel der Tür.
11. Pressen Sie den Schnurrbart des Riegels der Stütze des äusserlichen Spiegels … zusammen
12. … nehmen Sie den Spiegel zusammen mit uplotnitelnoj von der Verlegung eben ab.

Die Anmerkung
Wenn den Spiegel für den Ersatz abgenommen haben, nehmen Sie uplotnitelnuju die Verlegung von seiner Gründung ab und stellen Sie auf den neuen Spiegel um. Angerissen oder ist obschatuju die Verlegung stark ersetzen Sie.

13. Stellen Sie den äusserlichen Spiegel und alle abgenommenen Details in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.