11.14.4. Der Ersatz des hinteren Sicherheitsgurtes

Im gegebenen Unterabschnitt ist der Ersatz des Sicherheitsgurtes der mittleren und linken Passagiere auf dem Rücksitz vorgeführt. Den Sicherheitsgurt des rechten Passagiers ersetzen es ist ähnlich.
Ihnen werden gefordert werden: die Schlüssel TORX T50, «auf 10», der Schraubenzieher mit der flachen Schneide.
1. Klappen Sie vorwärts das Kissen des Rücksitzes auf und ziehen Sie den Bolzen der Befestigung des Schlosses des Sicherheitsgurtes des rechten Passagiers auf dem Rücksitz und der unteren Befestigung des Riemens des mittleren Passagiers heraus.
2. Es ist ähnlich nehmen Sie die Schlösser der Sicherheitsgurte der mittleren und rechten Passagiere auf dem Rücksitz ab, zwei Bolzen ihrer Befestigung herausgezogen.
3. Ziehen Sie den Bolzen der unteren Befestigung des Sicherheitsgurtes des linken Passagiers auf dem Rücksitz … heraus
4. … schalten Sie den Träger der unteren Befestigung von der Gründung der Karosserie eben aus.
5. poddente vom Schraubenzieher die dekorative Lasche des Trägers der oberen Befestigung des Sicherheitsgurtes des linken Passagiers auf dem Rücksitz …
6. … nehmen Sie die Lasche eben ab.
7. Ziehen Sie den Bolzen der oberen Befestigung des Riemens heraus und schalten Sie den Träger von der Karosserie aus.

Die Anmerkung
Auf dem Bolzen sind die fernbetätigen und spannkräftigen Scheiben bestimmt, verlieren Sie sie nicht.

8. Nehmen Sie die obere und mittlere Verkleidung bokowiny (ab es siehe "die Abnahme und die Anlage der Verkleidung des Gepäckraumes»), klappen Sie vorwärts den Rücken des Rücksitzes auf, ziehen Sie fünf Bolzen der Befestigung der Klinke des Schlosses des Rückens … heraus
9. … nehmen Sie die Klinke eben ab.
10. Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung der Trägheitsspule zu bokowine … heraus
11. … nehmen Sie den Sicherheitsgurt des linken Passagiers auf dem Rücksitz eben ab.
12. Stellen Sie die Details in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.