11.10.5. Die Abnahme und die Anlage der Tür sadka

Die Anmerkung
Die Tür sadka ziemlich sperrig und schwer, deshalb ist empfohlen, sie mit dem Helfer abzunehmen.

Ihnen werden gefordert werden: der Schraubenzieher mit der flachen Schneide, den Schlüssel «auf 10».
1. Nehmen Sie das zusätzliche Bremslicht (ab es siehe «der Ersatz des zusätzlichen Bremslichtes»).
2. Schalten Sie den Leisten des Geflechtes der Leitungen von den Laternen der Beleuchtung des Nummernschildes (aus es siehe «der Ersatz der Laternen der Beleuchtung des Nummernschildes»).
3. Schalten Sie den Leisten des Geflechtes der Leitungen vom elektrischen Antrieb des Schlosses der Tür sadka aus und trennen Sie den Leisten des Geflechtes der Leitungen des Endschalters auf dem Schloss (es siehe "der Ersatz des Schlosses der Tür sadka»).
4. Schalten Sie den Leisten des Geflechtes der Leitungen vom Motorreduziergetriebe des Reinigers des Glases der Tür sadka (aus es siehe "der Ersatz des Motorreduziergetriebes des Scheibenwischers des Fensters der Tür sadka»).
5. poddente die Gummikappe des Schlauches omywatelja die Türen sadka …
6. … führen Sie es der Öffnung in der Tür sadka heraus und dann ziehen Sie den Schlauch aus der Öffnung heraus.

Die Anmerkungen
Wenn Sie die Tür sadka nicht für den Ersatz abnehmen, befestigen Sie am Geflecht der Leitungen und dem Schlauch omywatelja den Draht und geben Sie sie in der Höhle der Tür ab, damit es bei der Anlage der Tür bequem war, das Geflecht der Leitungen zurück anzulegen.
Bezeichnen Sie die Anordnung der Schlingen der Tür auf der Karosserie, um ihre nachfolgende Regulierung zu vermeiden.

7. Auf die gleiche Weise ziehen Sie das Geflecht der Leitungen der Tür sadka heraus.
8. Nehmen Sie upory die Türen sadka (ab es siehe "der Ersatz uporow die Türen sadka»).
9. Ziehen Sie auf zwei Bolzen der Befestigung der Tür sadka zu den Schlingen von jeder Seite heraus und nehmen Sie die Tür sadka vom Auto ab.
10. Stellen Sie die Tür sadka in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.