10.9.2. Der Ersatz der Lampen

Für den Ersatz der Lampe des nahen und entfernten Lichtes im Blockscheinwerfer erfüllen Sie die folgenden Operationen.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. Der Rand Poddente uplotnitelnoj die Manschetten (für die Anschaulichkeit sind die gegebenen Operationen auf dem abgenommenen Blockscheinwerfer) … vorgeführt
3. … nehmen Sie die Manschette eben ab.
4. Schalten Sie von der Lampe den Leisten des Geflechtes der Leitungen aus.
5. Führen Sie die Enden des spannkräftigen Riegels der Haken auf dem Reflektor heraus...
6. … klappen Sie den Riegel auf und nehmen Sie die Lampe heraus.

Die Warnung
Betreffen Sie von den Fingern des Kolbens der Lampe nicht, da galogenowaja die Lampe auch die Fettflecke stark erwärmt wird werden die Verdunkelung des Kolbens herbeirufen. Nehmen Sie die Lampe für den Kolben nur in den reinen Handschuhen oder dem reinen Lappen. Wenn auf der Lampe die Fettflecke immerhin blieben, entfernen Sie von ihrem Spiritus.

7. Stellen Sie die neue Lampe in den Reflektor ein und legen Sie von ihrer spannkräftigen Halterung fest.

Für den Ersatz der Lampe des Ladelichtes im Blockscheinwerfer erfüllen Sie die folgenden Operationen.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. Der Rand Poddente uplotnitelnoj die Manschetten (für die Anschaulichkeit sind die gegebenen Operationen auf dem abgenommenen Blockscheinwerfer) … vorgeführt
3. … nehmen Sie die Manschette eben ab.
4. Pressen Sie die Riegel zusammen und ziehen Sie die Patrone der Lampe des Ladelichtes aus der Öffnung im Reflektor heraus.
5. Ziehen Sie die Lampe aus der Patrone heraus.
6. Stellen Sie in die Patrone die neue Lampe ein und stellen Sie es auf die Stelle fest.

Für den Ersatz der Lampe des Fahrtrichtungsanzeigers im Blockscheinwerfer erfüllen Sie die folgenden Operationen.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. Drehen Sie die Patrone der Lampe des Fahrtrichtungsanzeigers gegen den Uhrzeigersinn um (für die Anschaulichkeit sind die gegebenen Operationen auf dem abgenommenen Blockscheinwerfer) … vorgeführt
3. … ziehen Sie es aus dem Blockscheinwerfer eben heraus.

Die Anmerkung
Die Patrone des Fahrtrichtungsanzeigers ist von der Gummiverlegung verdichtet. Stark ersetzen Sie obschatuju, die verhärtende oder angerissene Verlegung.

4. Drücken Sie auf die Lampe, drehen Sie sie gegen den Uhrzeigersinn … um
5. … ziehen Sie die Lampe des Fahrtrichtungsanzeigers aus der Patrone eben heraus.
6. Stellen Sie die neue Lampe in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.

Für den Ersatz der Lampe der Seitenlaterne der Fahrtrichtungsanzeiger erfüllen Sie die folgenden Operationen.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. Nehmen Sie podkrylok des Vorderrads von der entsprechenden Seite (ab es siehe "die Abnahme und die Anlage der Schutzbleche der Räder und podkrylkow»).
3. Ziehen Sie die Seitenlaterne des Fahrtrichtungsanzeigers aus der Öffnung im Flügel (heraus es siehe «der Ersatz der Seitenlaterne des Fahrtrichtungsanzeigers»).
4. Drehen Sie die Patrone der Lampe gegen den Uhrzeigersinn … um
5. … ziehen Sie es aus der Laterne des Registers eben heraus.
6. Ziehen Sie die Lampe aus der Patrone heraus.
7. Stellen Sie die neue Lampe in die Patrone des Registers ein und stellen Sie alle früher abgenommenen Details in der Rückordnung fest.

Für den Ersatz der Lampe der Nebellampe erfüllen Sie die folgenden Operationen.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. Nehmen Sie podkrylok des Vorderrads von der entsprechenden Seite (ab es siehe "die Abnahme und die Anlage der Schutzbleche der Räder und podkrylkow»).
3. Pressen Sie den Riegel … zusammen
4. … schalten Sie den Leisten des Geflechtes der Leitungen von den Schlussfolgerungen der Lampe eben aus.
5. Drehen Sie die Patrone der Lampe gegen den Uhrzeigersinn … um
6. … ziehen Sie die Patrone mit der Lampe aus der Nebellampe eben heraus.
7. Stellen Sie die neue Lampe und alle früher abgenommenen Details in der Rückordnung fest.

Für den Ersatz einer beliebigen Lampe in der hinteren Laterne erfüllen Sie die folgenden Operationen.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. Nehmen Sie die hintere Laterne (ab es siehe «der Ersatz der hinteren Laterne»).
3. Akkurat poddente vom Schraubenzieher die Riegel der Befestigung der Gründung der Laterne zum Körper rasseiwatelja …
4. … schalten Sie die Gründung der Laterne vom Körper rasseiwatelja eben aus.
5. Drehen Sie die ersetzte Lampe gegen den Uhrzeigersinn … um
6. … ziehen Sie die Lampe eben heraus.
7. Stellen Sie die neue Lampe in die Patrone ein und stellen Sie die hintere Laterne in der Rückordnung fest.
8. Die übrigen Lampen ersetzen Sie auf die gleiche Weise.

Für den Ersatz der Lampe in der Laterne der Beleuchtung des Nummernschildes Ihnen wird der Schlüssel TORX T20 gefordert.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. Ziehen Sie zwei Schrauben der Befestigung … heraus
3. … ziehen Sie rasseiwatel aus der Einstelöffnung … heraus
4. … und, die Bemühung der spannkräftigen Kontakte überwunden, nehmen Sie die fehlerhafte Lampe heraus.
5. Stellen Sie die neue Lampe und alle früher abgenommenen Details in der Rückordnung fest.
6. Es ist ähnlich ersetzen Sie die Lampe in der zweiten Laterne der Beleuchtung des Nummernschildes.

Für den Ersatz der Lampe im zusätzlichen Bremslicht Ihnen wird der Schraubenzieher mit der flachen Schneide gefordert.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. Nehmen Sie die Gummiblindverschlüsse ab.
3. Akkurat drücken Sie vom Schraubenzieher auf die Riegel, die in den Öffnungen gelegen sind, ziehen Sie das zusätzliche Bremslicht aus seiner Einstelöffnung … heraus
4. … nehmen Sie die Lampe aus der Patrone eben heraus.
5. Stellen Sie in die Patrone die neue Lampe ein.
6. Stellen Sie auf die Stelle das zusätzliche Bremslicht fest, den Widerstand der Riegel seiner Befestigung überwindend.

Für den Ersatz der Lampe im Vorderdeckengemälde der Beleuchtung des Salons Ihnen wird der Schraubenzieher mit der flachen Schneide gefordert.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. Otoschmite vom Schraubenzieher die Riegel rasseiwatelja des Deckengemäldes …
3. … nehmen Sie rasseiwatel eben ab.
4. Otoschmite den spannkräftigen Kontakt ziehen Sie die Lampe der Beleuchtung des Salons eben heraus.
5. Stellen Sie die neue Lampe ein.
6. Für den Ersatz der Lampe der individuellen Beleuchtung der Fahrerplätze und des Passagiers erfüllen Sie den Punkt 1-3. Dann, die Lampe in der Patrone umdrehend, ziehen Sie sie heraus.
7. Stellen Sie die neue Lampe und rasseiwatel des Deckengemäldes in der Rückordnung fest.

Für den Ersatz der Lampe im hinteren Deckengemälde der Beleuchtung des Salons Ihnen wird der Schraubenzieher mit der flachen Schneide gefordert.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. Die Bemühung des Riegels überwindend, ziehen Sie das Deckengemälde aus der Öffnung in der Karosserie des Autos (falls notwendig poddente von seinem Schraubenzieher) heraus.
3. Otoschmite die Riegel der Befestigung des Reflektors …
4. … nehmen Sie den Reflektor … ab
5. … und, den Widerstand der spannkräftigen Kontakte des Deckengemäldes überwindend, ziehen Sie die Lampe heraus.
6. Stellen Sie die neue Lampe und alle früher abgenommenen Details in der Rückordnung fest.

Für den Ersatz der Lampe im Deckengemälde der Beleuchtung des Gepäckraumes Ihnen wird der Schraubenzieher mit der flachen Schneide gefordert.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. poddente vom Schraubenzieher der Riegel des Deckengemäldes, ziehen Sie das Deckengemälde … heraus
3. … nehmen Sie die Lampe eben heraus.
4. Stellen Sie die neue Lampe und alle früher abgenommenen Details in der Rückordnung fest.