10.6.1. Die Besonderheiten der Konstruktion

Auf die Autos Ford Fusion stellen den Starter der Firma Bosch fest.
Der Starter stellt den Elektromotor des Gleichstroms mit der Anregung von den ständigen Magneten, mit dem planetarischen Reduziergetriebe und elektromagnetisch dwuchobmototschnym tjagowym das Relais dar.

Die Abb. 10.3. Die Details des Starters: 1 – der Deckel seitens des Antriebes; 2 – der Hebel des Antriebes; 3 – der Anker des Relais; 4 – gummi- uplotnitel; 5 – die wiederkehrende Feder; 6 – der Körper tjagowogo das Relais; 7 – der Körper der Bürsten in der Gebühr mit den Federn; 8 – schtschetkoderschatel; 9 – der Deckel seitens des Kollektors; 10 – der Deckel des Lagers; 11 – die Sperrscheibe; 12 – die hartnäckige Scheibe; 13 – der Körper des Starters; 14 – der Rotor des Starters; 15 – das planetarische Reduziergetriebe; 16 – mufta des freien Laufs

Des Deckels 1 (die Abb. 10.3), 9 und den Körper sind die 13 Starter von zwei Haarnadeln zusammengezogen. Der Rotor die 14 Starter dreht sich in zwei metallkeramischen Beilagen, die im Deckel 9 und der Stütze des planetarischen Reduziergetriebes 15 bestimmt sind. Im Körper statora sind vier ständige Magnete gefestigt.
Das Drehen von der Welle des Ankers wird der Welle des Antriebes durch das planetarische Reduziergetriebe übergeben, das aus dem zentralen Zahnrad, drei Satelliten, der Fahrer und das Zahnrad mit dem inneren Eingriff besteht. Die Satelliten drehen sich auf den nadelförmigen Lagern.
Beim Einschluss des Starters wird die Anstrengung von der Batterie durch den Schalter (das Schloss) die Zündungen auf beides Wickeln tjagowogo das Relais des Starters (einziehend und festhaltend) gereicht. Unter dem Einfluß vom magnetischen Feld der Wickeln der Anker beteiligen sich die 3 Relais auch dem Hebel 2 führt das Zahnrad in den Eingriff mit dem Schwungrad des Motors ein. Nach dem Schluss der Kontaktbolzen der Platte wird das einziehende Wickeln auch den Anker die 3 Relais abgeschaltet wird im eingezogenen Zustand nur vom festhaltenden Wickeln festgehalten. Bei der Wendung des Schlüssels im Schalter (dem Schloss) die Zündungen in die Lage wird "das II." festhaltende Wickeln auch den Anker unter dem Einfluß von der wiederkehrenden Feder 5 Strom abgeschaltet kippt herum, den Hebel das 2 Zahnrad mufty 16 des Eingriffes mit dem Schwungrad herausführend.

Der segenbringende Rat
Um viele Defekte des Starters zu vermeiden, beachten Sie die Reihe der einfachen Regeln bei seinem Betrieb:
– Beim Start des Motors nehmen Sie den Starter nicht mehr als am 10-15 mit und nochmalig – durch 20-30 mit auf. Die ununterbrochene langwierige Arbeit des Starters kann zur Überhitzung bringen. Wenn nach drei Versuchen der Motor nicht gelassen wird, ist nötig es zu prüfen und, die Defekte im Stromversorgungssystem oder der Zündung des Motors zu entfernen;
– Nach dem Start des Motors sofort schalten Sie den Starter aus, da ein langwieriges Drehen des Zahnrades des Antriebes vom Schwungrad zur Beschädigung mufty des freien Laufs des Starters bringen kann;
– Wird nicht zugelassen, das Auto mit Hilfe des Starters zu verschieben, da es seine bedeutende Überlastung und die Beschädigung herbeiruft.