10.22.2. Der Ersatz des Sensors des Drucks im System des Hydroverstärkers der Lenkung

Den Sensor des Drucks im System des Hydroverstärkers der Lenkung werden in den Körper der Druckmagistrale der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung einschrauben.
Ihnen wird der Schlüssel "auf 13» gefordert.
1. Schalten Sie die Leitung von der Klemme "das Minus" der Batterie aus.
2. Schalten Sie vom Sensor den Leisten des Geflechtes der Leitungen aus.
3. Ziehen Sie den Sensor aus dem Körper der Druckmagistrale der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung heraus.

Die Warnung
Ergreifen die Maßnahmen Sie gegen wytekanija der Arbeitsflüssigkeit aus dem System des Hydroverstärkers der Lenkung, die Öffnung im Körper der Druckmagistrale, zum Beispiel, vom hölzernen Pfropfen betäubt.

4. Stellen Sie den Sensor des Drucks in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.
5. Prüfen Sie das Niveau der Flüssigkeit im Behälter des Hydroverstärkers der Lenkung und falls notwendig dolejte die Flüssigkeit (es siehe "die Prüfung des Niveaus und doliwka der Arbeitsflüssigkeit in den Behälter des Hydroverstärkers der Lenkung»).